Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Reisebüro Nord

Lufthansa City Center

Telefon: 0351 / 814020
Fax:
+49 0351 / 8140210
E-Mail:
info@lcc-dresden.de

Königsbrücker Str. 48,
01099 Dresden
Deutschland

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
icon message

Alexa Haenisch wird zum 1. Juli neue Bereichsleiterin Corporate Travel

Alexa Haenisch

Mit der erfahrenen Business-Travel-Managerin Alexa Haenisch besetzt Lufthansa City Center die Bereichsleitung Corporate Travel zum 1. Juli 2019 neu. Die 51-Jährige kommt von DER Business Travel, wo sie aktuell als Head of Account Management tätig ist. Sie folgt auf Klaus Schneider, der den Geschäftsreisebereich interimistisch geleitet hat.

Nach dem ersten Tag der fünften Lufthansa City Center Unternehmertagung stand für die Franchise-Partner noch ein wichtiger Kennenlerntermin auf der Agenda: LCC Chef Markus Orth stellte die neue Verantwortliche für Corporate Travel vor. „Ich freue mich, Alexa Haenisch als neue Kollegin bei LCC begrüßen zu dürfen. Sie ist eine hervorragende Besetzung für die Leitung unseres Geschäftsreisebereichs. Wir sind uns sicher, dass wir mit ihr in unserem Kerngeschäft, klein- und mittelständische Unternehmen, aber auch global sehr gut aufgestellt sind. Ebenso bringt sie ein profundes Wissen in Sachen Technologie mit, was heute der zentrale Erfolgsfaktor bei Ausschreibungen ist“, sagt Orth. Künftig berichtet Haenisch direkt an den Geschäftsführer. Seinen außerordentlichen Dank richtete Markus Orth an Klaus Schneider, der das Corporate Travel Segment interimistisch leitete.

Nach ihrer Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau startete die gebürtige Bremerin ihre berufliche Laufbahn bei DER Deutsches Reisebüro GmbH & Co. OHG in Frankfurt. Dort sammelte sie in verschiedenen Positionen umfassende Erfahrungen – vor allem im Key Account, Sales und Consulting. „Ich freue mich darauf, meine Expertise aus unterschiedlichen nationalen und internationalen Business Travel Bereichen bei LCC einzubringen, um die Marktposition zu stärken und eine erfolgreiche Zukunft der LCC Familie mitzugestalten“, so die künftige Bereichsleiterin.

Der Vertrieb von Geschäftsreisen zählt neben dem touristischen Umsatz zum Kerngeschäft von LCC. Das Franchise-System bietet den Corporate Service bereits seit 1995 an und betreut allein national mehr als 13.500 Kunden, hauptsächlich klein- und mittelständische Betriebe. Das Mandantenportfolio runden namhafte globale Unternehmen ab.

 

Lufthansa City Center (LCC) ist mit mehr als 570 Büros in etwa 90 Ländern und einem Gesamtumsatz von rund 5,3 Milliarden Euro das weltweit größte unabhängige Franchise-System im Reisebüromarkt. LCC ist in den Bereichen Leisure (Touristik) und Corporate (Geschäftsreisen) aktiv. Die LCC-Geschäftsreisen-Sparte agiert unter dem Label LCC Business Travel. Zur Kette von inhabergeführten Reisebüros mittlerer Größe gehören allein in Deutschland 300 Büros mit rund 2.400 Mitarbeitern. Weltweit beschäftigt das Reisebüronetzwerk etwa 5.300 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter LCC.de und LCC-Businesstravel.de.

 

Pressekontakt

 

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt