Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Reisebüro Nord

Lufthansa City Center

Telefon: 0351 / 814020
Fax:
+49 0351 / 8140210
E-Mail:
info@lcc-dresden.de

Königsbrücker Str. 48,
01099 Dresden
Deutschland

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
icon message

AIDAsol Kurzreise Nordsee

AIDAsol

In der Hamburger Hafen City ging es an Bord der AIDAsol. Untergebracht in eine Balkonkabine auf Deck 6 lässt es sich auch gut aushalten. Nach einem kleinen Cocktailempfang fand kurz vor dem Auslaufen aus Hamburg die obligatorische Seenotrettungsübung statt. Danach versammelten sich alle auf den Decks, um sich die Ausfahrt aus dem Hafen anzusehen. Bei einem Glas Sekt konnte man den Abend dann gemütlich auf dem Pooldeck zur Eröffnungsparty ausklingen lassen.

Am nächsten Morgen traf sich die Inforeisegruppe zu einer kurzen Schiffsbesichtigung, bevor es gegen Mittag in Ijmuiden anlegte. Per Taxi fuhren wir nach Amsterdam und erkundeten die Stadt zu Fuß und während einer typischen Grachtenfahrt auch auf dem Wasser. Leider reichte die Zeit nur für einen ersten kurzen Eindruck von dieser faszinierenden "kleinen Metropole", denn das Taxi zurück zum Schiff wartete schon. Gegen 20 Uhr legten wir ab Richtung Dover. Empfehlenswert ist am Abend ein Besuch im Brauhaus, wo an Bord täglich 1000 Liter Bier gebraut werden und man deftige bayrische Hausmannskost serviert bekommt. Stimmung ist garantiert - egal ob beim Karaoke oder etwas Blasmusik, es bleibt niemand ruhig auf den Bänken sitzen.

Morgens 8 Uhr lief die AIDAsol im Hafen von Dover ein. Mit einem Bus fuhren wir nach dem Frühstück etwa 2,5 Stunden bis nach London. Am Tower of London stiegen wir auf ein Themseboot und machten eine kleine Tour entlang zahlreicher Sehenswürdigkeiten zu den Houses of Parliament und Big Ben. Anschließend ging es wieder per Bus durch die Stadt, vorbei an Westminster Abbey, zum Buckingham Palace. Kurzer Fotostop und weiter zu Hyde Park, St. Pauls Cathedral, Trafalgar Square und Covent Garden. Dort legten wir eine kleine Pause ein, schließlich wollten die landestypischen Fish&Chips auch probiert werden. Aufgrund der großen Entfernung zum Hafen endete der Ausflug aber bereits und wir fuhren zurück nach Dover. An diesem Abend reservierten wir einen Tisch im Buffalo Steak Restaurant. Für die ganz Hungrigen wird hier z.B. auch ein leckeres 800g Steak zubereitet. Außerdem ist der Besuch einer der täglichen Abendshows im Theatrium empfehlenswert.

Der nächste Tag stand ganz im Zeichen der Erholung. Es war Seetag angesagt, also konnte man sich im Fitnessraum auspowern, im Spa die Seele baumeln lassen oder auf dem Sonnendeck einfach genießen. Für unsere Inforeisegruppe gab es am Nachmittag noch einen Cocktailempfang mit dem Hoteldirektor und anschließend ein 6-Gang-Menü im Gourmetrestaurant Rossini. Der krönende Abschluss der kurzen Reise war schließlich die Abschlussparty auf dem Pooldach und in der Anytime Bar.

Am fünften Tag legten wir also in Hamburg Altona an und verließen schweren Herzens die AIDAsol nach einem letzten Frühstück an Bord.

Für alle Kreufahrtneulinge eine super Einstiegstour, buchbar in unseren Filialen in Dresden und Freiberg. Und auch für kreuzfahrterfahrene Gäste haben wir tolle AIDA-Angebote! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

von:

Isabell Trösch

Reisebüro Nord
Königsbrücker Str. 48
Tel:
0351 8140214
i.troesch@lcc-dresden.de
 

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt